el teatro e.V.

 

Unser Repertoire

Die Nervensäge

Die Nervensäge

Alles ist perfekt vorbereitet. Ralph, ein Auftragskiller, hat ein Hotelzimmer direkt gegenüber dem Justizpalast gemietet. Hier legt er sich auf die Lauer, um den Kronzeugen eines brisanten Prozesses zu erschießen. Gerade als er die Waffe zusammenschrauben will, dringen merkwürdige Geräusche durch die Verbindungstür zum Nebenzimmer. Dort hat sich der Fotograf Pignon mit schwerstem Liebeskummer eingemietet, der wenig erfolgreich daran geht, seinem traurigen Leben ein Ende zu setzen. Dies zwingt den Killer, sich um den lebensmüden Nachbarn zu kümmern, denn ein dramatischer Selbstmord und Polizei im Nebenzimmer ist das Letzte, was er für seinen Auftrag brauchen kann. Der Nachbar erweist sich als kaum belehrbar, die Versuche ihm zu helfen, lösen eine schier überbordende Folge komischer Ereignisse aus.

Francios Pignon
Dr. Wolf
Louise
Hotelboy
Polizist
Co-Regie
Souffleuse
Licht / Technik / Bühnenbau
Licht & Ton